Zum Haupt-Inhalt
© MEDIArt Photographie
© MEDIArt Photographie

Ärzteteam

Ärzteteam

Die Patientinnen und Patienten können auf bestens ausgebildete Spezialistinnen und Spezialisten zählen, denen zur Diagnose und Behandlung die modernsten Geräte zur Verfügung stehen. Für die Menschen in der Region bedeutet das kompetente chirurgische Behandlung am Puls der Zeit.

Leitung

Prim. Assoz. Prof. Priv.-Doz. 
Dr. Matthias Zitt 

Facharzt für Chirurgie
Additivfacharzt für Viszeralchirurgie 

Weiterführende Informationen :
Hochschulabschlüsse, Werdegang, klinische Tätigkeit, Schwerpunkte

Oberärzte

OA Dr. Hermann Blaßnig

Geschäftsführender OA und stellvertretender Abteilungsvorstand
Facharzt für Chirurgie, Arzt für Allgemeinmedizin 

Additivfacharzt für Viszeralchirurgie 

Schwerpunkt Antirefluxchirurgie
 

OA Dr. Elmar Nessler

Bereichsleitender OA
Facharzt für Chirurgie, Additivfacharzt für Viszeralchirurgie 

Schwerpunkt Endoskopie
 

OA Dr. Walter Kager

Bereichsleitender OA
Facharzt für Chirurgie, Additivfacharzt für Viszeralchirurgie 

Schwerpunkt Bariatrische Chirurgie
 

OA Dr. Manfred Bischof

Bereichsleitender OA
Facharzt für Chirurgie, Additivfacharzt für Viszeralchirurgie 

Schwerpunkt Proktologie


OA Dr. Withold Schön

Facharzt für Chirurgie
Additivfacharzt für Viszeralchirurgie


OA Dr. Kathrin Zarfl 

Fachärztin für Chirurgie


OA Dr. Renate Tschaupp

Fachärztin für Chirurgie


OA Dr. Nicola Baumann

Fachärztin für Chirurgie
 

OA Dr. Clemens Obwegeser

Facharzt für Allgemein- und Viszeralchirurgie

Assistenzärzte

Dr. Michael Hämmerle 

In Ausbildung zum Facharzt für Chirurgie 
 

Dr. Bastian Strobel

In Ausbildung zum Facharzt für Chirurgie


Dr. Aran Leitner 

In Ausbildung zum Facharzt für Chirurgie

Sekundarärzte

Dr. Peter Dich

Dr. Larisa-Luana Herczeg

Zum Seitenanfang
+++ Wichtige Information +++

Besuchsverbot in allen Krankenhäusern

Es sind erhöhte Schutzmaßnahmen in Kraft getreten. In allen Vorarlberger Krankenhäusern gilt das Besuchsverbot.

Es gelten folgende Ausnahmen:
- Vater beziehungsweise Begleitperson vor, während und nach der Geburt
- je ein Elternteil kann auch zu Ihrem Kind
- bei Schwerstkranken

Bitte beachten Sie – Zutritt zur Spitalsambulanzen haben derzeit nur Notfälle, bestellte Patientinnen und Patienten mit Termin oder einer Überweisung je nach medizinischer Dringlichkeit. Ambulanzbesucherinnen und -besucher müssen sich einer Ersteinschätzung unterziehen, um mögliche Infektionen auszuschließen.

Bleiben Sie gesund und schauen Sie auf ihren Nächsten.
Ihr städtisches Krankenhaus