Zum Haupt-Inhalt
Gespräch Prim. Dr. Zitt mit einem Turnusarzt
Gespräch Prim. Dr. Zitt mit einem Turnusarzt, © MEDIArt Photographie
Gespräch Prim. Dr. Zitt mit einem Turnusarzt
Gespräch Prim. Dr. Zitt mit einem Turnusarzt, © MEDIArt Photographie

Allgemein- & Viszeralchirurgie

Allgemein- & Viszeralchirurgie

Ein chirurgischer Eingriff stellt für alle Patienten eine emotionale Ausnahmesituation dar. Unser vorrangiges Ziel ist Ihre bestmögliche Betreuung – medizinisch wie menschlich.

Schwerpunkt Dickdarmchirurgie

Schwerpunkt Dickdarmchirurgie

Die chirurgische Abteilung am Krankenhaus Dornbirn umfasst, verteilt auf zwei Stationen 48 Betten (Chirurgie Ost 31 Betten, Chirurgie West 17 Betten sowie 2 Nachsorgebetten). Jährlich werden rund 3.700 Patienten stationär behandelt, weitere 4.000 Patienten werden in der Endoskopie behandelt.

Am 1. Dezember 2011 wurde unsere chirurgische Abteilung als erste österreichweit von der DGAV (Deutsche Gesellschaft für Allgemein- und Viszeralchirurgie) als koloproktolisches Zentrum zertifiziert. Diese Auszeichnung bestätigt den Schwerpunkt Dickdarmchirurgie am Krankenhaus Dornbirn.    

Krankenhaus der Stadt Dornbirn
Sekretariat Allgemein-& Viszeralchirurgie
T +43 5572 303 2590

Lustenauerstraße 4, 6850 Dornbirn
chirurgie.sekretariat​(at)​dornbirn.at

Endoskopie

Die Endoskopie ist aus der Medizin nicht mehr wegzudenken – fast alle Organsysteme sind der diagnostischen und therapeutischen Endoskopie zugänglich geworden. 

Neben der Diagnostik und Therapie des oberen Verdauungstraktes und der Beratung und fachärztlichen Untersuchung von Patienten mit Inkontinenzproblemen und analen Fistel-Leiden, erfolgt in der Endoskopie auch die Betreuung der ambulanten sowie stationären Stomapatienten.  

Zum Seitenanfang
+++ Wichtige Information +++

Besuchsregelung

Ab Mittwoch, dem 10. März 2021 kann pro Patient und Tag ein Besucher für eine Stunde ins Spital kommen.

Unsere Besuchszeiten sind 
Montag bis Sonntag 14:00 bis 16:00 Uhr
Montag und Donnerstag 18:30 bis 19:30 Uhr

Ausnahmeregelungen
Vater/Begleitperson vor, während und nach der Geburt
Besuch bei Ihrem Kind (je ein Elternteil)
bei Schwerstkranken

Wichtig: Die Besucher und Begleitpersonen benötigen ein gültiges, negatives Testergebnis!
 

Wir möchten Sie höflichst bitten, Ihre Angehörigen nur in dringenden Fällen im Krankenhaus Dornbirn zu besuchen. Jeder Besucher muss den Gesundheitscheck passieren, daher kann es zu erheblichen Wartezeiten kommen. Wir bitten um Verständnis! Während des gesamten Besuchs ist die Maskenpflicht - auch in den Patientenzimmern - einzuhalten. Sämtliche Hygienevorschriften, wie die Händedesinfektion,
Abstand halten, müssen unbedingt eingehalten werden.

Bitte helfen Sie mit, die Ausbreitung des Coronavirus möglichst gering zu halten!
DANKE!