Gesundheits- und Krankenpflegeschule Unterland

Das Diplom dieser Schule sichert beste Berufsaussichten

Die Gesundheits- und Krankenpflegeschule Unterland wurde im Jahr 1965 als erste Krankenpflegeschule im Bundesland Vorarlberg gegründet. Im Jahr 2016 hat die Stadt Dornbirn die Rechtsträgerschaft übernommen.

Die Diplomausbildung zur allgemeinen Gesundheits- und Krankenpflege dauert drei Jahre und die Absolventinnen und Absolventen sind überaus gesuchte Fachkräfte. Das mögliche Aufgabengebiet ist sehr vielfältig und reicht von der Pflege im Krankenhaus in ganz unterschiedlichen Bereichen über die Hauskrankenpflege bis hin zur Palliativbetreuung oder Pflege im Langzeitpflegebereich. Für Maturantinnen und Maturanten gibt es die Möglichkeit sich für ein dreieinhalbjähriges Kombistudium zu bewerben, um neben dem Diplom mit einem Bachelorabschluss in Pflegewissenschaften abzuschließen.

Neben dem Hauptstandort in Bregenz hat die Schule eine Zweigstelle im Pflegeheim Birkenwiese in Dornbirn.

Weitere Informationen: www.gukps-unterland.at

Kontakt

Gesundheits- und Krankenpflegeschule Unterland
Carl – Pedenz – Strasse 1 A-6900 Bregenz
T: 0043 5574 43748
F: 0043 5574 43748 21
E: schulleitung(at)gukps-bregenz.at