Brustgesundheitszentrum

Überregionale Zusammenarbeit für Ihre Genesung

Das Brustgesundheitszentrum Dornbirn ist affilierter Partner des Brustgesundheitszentrums Tirol – und mit Lienz, Brixen und Meran Teil des größten wissenschaftlichen und medizinischen Netzwerkes zur Betreuung von Frauen mit Brustkrebs in Österreich. Die Patientinnen profitieren vom umfassenden Erfahrungsschatz der Spezialisten, werden im Rahmen eines Tumorboard doch alle Befunde betroffener Frauen besprochen und optimale Behandlungskonzepte erstellt.   

Begleitung ab der Diagnose
Im Mittelpunkt der Arbeit unseres Teams steht die Frau mit ihren Bedürfnissen. Wir begleiten unsere Patientinnen von der Diagnosestellung – so lange, wie wir benötigt werden. Die Nachbetreuung findet in Kooperation mit niedergelassenen Ärzten statt, die Erstellung eines Behandlungsplans erfolgt in enger Zusammenarbeit mit Spezialisten aus verschiedenen Fachrichtungen und dem gemeinsamen Tumorboard mit dem Brustgesundheitszentrum Tirol.

Nach der Operation wird ein individuell auf jede Frau abgestimmter Behandlungsplan erstellt: Chemotherapie, gezielte Antikörpertherapie und endokrine Behandlung sind die wichtigsten medikamentösen Behandlungen. Auf der gynäkologischen Tagesonkologie werden über 500 Behandlungszyklen jährlich durchgeführt.   

Krankenhaus, KH, Dornbirn, Schwestern, Portrait, Arzt, Aerztin, Zimmer, Kreissaal

Kontakt

Krankenhaus der Stadt Dornbirn
Brustgesundheitsambulanz
Lustenauerstraße 4
6850 Dornbirn

brustzentrum(at)dornbirn.at

Tel. +43 5572 303 2450

Das Ärzte-Team

Die Ärzte der Abteilung Gynäkologie und Geburtshilfe

Dokumente