Zum Haupt-Inhalt
© Klaus Hartinger
© Klaus Hartinger

Presseinformation

Presseinformation

Die hohe COVID-19-Infektionslage in der Vorarlberger Bevölkerung bringt auch eine stark gestiegene Hospitalisierung von Corona-Patienten mit sich, die medizinisch betreut und behandelt werden müssen. Dies stellt die Spitalsversorgung vor eine große Herausforderung. Der aktuelle Lagebericht informiert, wie sich die Spitalsversorgung und Kapazitätsauslastung in allen Vorarlberger Krankenhäusern darstellt.

Den aktuellen Lagebericht aller Vorarlberger Krankenhäuser finden Sie hier.

Dashboard Coronavirus

Die wichtigsten Zahlen und Verlaufsgrafiken zur Corona-Situation veröffentlicht die Landesregierung seit heute in einem eigenen Dashboard. Die Online-Übersicht, die unter www.vorarlberg.at/coronadashboard abrufbar ist, wird dreimal täglich (8:00 Uhr, 12:00 Uhr und 16:00 Uhr) aktualisiert. Einzusehen sind am Dashboard unter anderem die Zahlen zu derzeit am Coronavirus erkrankten Personen, zu Genesenen und zu verstorbenen Personen. Auch die Anzahl der Testungen ist ersichtlich. Zudem wird auch die Zahl der derzeit am Coronavirus erkrankten Personen für jede einzelne Gemeinde veröffentlicht.

Medienanfragen zum Thema COVID-19

Ansprechpartnerin für Covid-19-Medienanfragen aller Vorarlberger Krankenhäuser ist Andrea Marosi-Kuster. Sie koordiniert Ihre Anliegen an die richtigen Ansprechpartner.

Mag. Andrea Marosi-Kuster
Unternehmenskommunikation 

Vorarlberger Krankenhaus-Betriebsges.m.b.H
T +43 5522 303 5015
andrea.marosi-kuster​(at)​khbg.at

Zum Seitenanfang
+++ Wichtige Information +++

Besuchsregelung

Ab Mittwoch, dem 10. März 2021 kann pro Patient und Tag ein Besucher für eine Stunde ins Spital kommen.

Unsere Besuchszeiten sind 
Montag bis Sonntag 14:00 bis 16:00 Uhr
Montag und Donnerstag 18:30 bis 19:30 Uhr

Ausnahmeregelungen
Vater/Begleitperson vor, während und nach der Geburt
Besuch bei Ihrem Kind (je ein Elternteil)
bei Schwerstkranken

Wichtig: Die Besucher und Begleitpersonen benötigen ein gültiges, negatives Testergebnis!
 

Wir möchten Sie höflichst bitten, Ihre Angehörigen nur in dringenden Fällen im Krankenhaus Dornbirn zu besuchen. Jeder Besucher muss den Gesundheitscheck passieren, daher kann es zu erheblichen Wartezeiten kommen. Wir bitten um Verständnis! Während des gesamten Besuchs ist die Maskenpflicht - auch in den Patientenzimmern - einzuhalten. Sämtliche Hygienevorschriften, wie die Händedesinfektion,
Abstand halten, müssen unbedingt eingehalten werden.

Bitte helfen Sie mit, die Ausbreitung des Coronavirus möglichst gering zu halten!
DANKE!