Pflegekonzept

Pflegen, begleiten – und motivieren

Ein Krankenhausaufenthalt stellt für viele Menschen eine emotionale Ausnahmesituation dar. Für unser Pflege-Team ist es daher oberstes Gebot, dem Patienten auf Augenhöhe und mit Respekt zu begegnen. Im Rahmen der Pflegevisite soll Orientierung geschenkt und auf Wünsche und Fragen bestmöglich eingegangen werden.

Ätherische Öle für mehr Wohlbefinden
Um das Wohlbefinden unserer Patienten zu steigern, setzt das Pflege-Team in Dornbirn unter anderem auf die anerkannte ganzheitliche Methode der Aromapflege. Der Einsatz 100 Prozent naturreiner ätherischer Öle kommt einerseits der Vorsorge zugute – und unterstützt andererseits die ärztliche Behandlung. Die Erfahrungen im Pflegealltag zeigen, dass die Öle das Wohlbefinden der Patienten steigern und positiv zur Entspannung beitragen. Das Bekenntnis zu dieser komplementären Pflegemethode ist eine Bereicherung für Patienten und Pflegende. 

Mit Kinästhetik setzt das Krankenhaus Dornbirn einen weiteren Schwerpunkt in der Pflege. Die „Lehre von der Bewegungsempfindung“ unterstützt die Bewegungsfähigkeit des Patienten und fördert das Wiedererlangen der Selbstständigkeit – beispielsweise nach einem Schlaganfall.

Vorbereitungen für den Alltag
Das Pflege-Team des Krankenhaus Dornbirns bereitet die Patienten bestmöglich auf einen möglichst reibungslosen Übergang vom Krankenhaus bis zur Entlassung nach Hause vor. Auf jeder Station sorgen eigens für das Entlassungsmanagement geschulte Mitarbeiter dafür, dass auch mit der Entlassung des Patienten die Kontinuität in der Pflege gewährleistet ist. Vor allem der Übergang eines Patienten in die häusliche Pflege mit Weiterbetreuung durch die Hauskrankenpflege bedarf wichtiger Vorbereitungen. Das Team des Krankenhaus Dornbirns unterstützt Patienten und ihre Angehörigen bestmöglich in dieser fordernden Zeit.  

Die Pflege-Leitung

Dornbirn, KH Krankenhaus Dornbirn, Spital, Portraits

Pflegedirektorin
Dorothea Senn, DGKS

Stv. Pflegedirektorin
Andrea Hilbe, DGKS

Pflegeentwicklung, Pflegeorganisation
Jakob Köb, DGKP

Kontakt

Krankenhaus der Stadt Dornbirn
Julia Salzmann - Sekretariat Pflegedienstleitung
Lustenauerstraße 4
6850 Dornbirn

julia.salzmann@dornbirn.at

Tel. +43 5572 303 3010
Fax +43 5572 303 83000