Aufnahme & Aufenthalt

Weil nur Ihre Genesung zählt

Ihr Wohlergehen steht für das Ärzte-, Pflege und Verwaltungspersonal im Krankenhaus Dornbirn zu jederzeit im Mittelpunkt unseres Bemühens. Damit Ihr Genesungsprozess nicht von bürokratischen Notwendigkeiten unterbrochen wird, versuchen wir erforderliche Formalitäten weitestgehend zu Beginn Ihres Aufenthalts zu erledigen.

Sie können uns unterstützen – indem Sie bereits bei Ihrem Eintreffen im Krankenhaus folgende Dokumente zur Hand haben:

  • E-Card
  • Zuweisungsschreiben des Haus- oder Facharztes
  • Vorbefunde
  • Röntgenbilder
  • Medikamente, die aktuell von Ihnen eingenommen werden – und eventuell vorhandene Medikamentenpläne. Falls Sie einen Thrombozytenaggregationshemmer – beispielsweise Thrombo-Ass oder Aspirin – einnehmen, konsultieren Sie bitte Ihren behandelnden Arzt im Krankenhaus
  • Ausweise (Schrittmacher, Diabetes, Allergie, Blutverdünnung u.ä.)
  • Patientenverfügung

Auch wenn unser Haus überwacht wird und ausgesprochen sicher ist: Vermeiden Sie es bitte, Wertgegenstände, Schmuck oder größere Geldbeträge mitzubringen.

Krankenhaus, KH Dornbirn, Arzt, Aerztin, Zivildiener, Pflegerin, Krankenschwester, Empfang, Physiotherapie, Image

Krankenhaus der Stadt Dornbirn
Lustenauerstraße 4
6850 Dornbirn

Sabine Häfele, BA
sabine.haefele(at)dornbirn.at
Tel +43 5572 303 1350
Fax +43 5572 303 109

Dokumente